Pho­to­vol­taik – die Fort­set­zung der Erfolgs­story

E

ine gute Nach­richt für alle, die hier bereits inves­tiert sind – und eine noch bes­sere für die­je­ni­gen, die Ende 2014 zu spät waren mit ihrem Wunsch, direkt in Pho­to­vol­taik zu inves­tie­ren:

 

Die Pro Solar GmbH lässt 2016 an meh­re­ren deut­schen Stand­or­ten Solar­parks errich­ten. Die vor­ge­schrie­be­nen Aus­schrei­bungs­ver­fah­ren wur­den erfolg­reich durch­lau­fen. Part­ner ist die Sybac Solar GmbH, sie gehört zu den größ­ten Solar­park-Pro­jekt­ent­wick­lern welt­weit. Damit fin­det die lang­jäh­rig erfolg­rei­che Zusam­men­ar­beit ihre Fort­set­zung.

Fol­gende Aspekte spre­chen für ein Invest­ment in Pho­to­vol­taik:

 

  • Der Inves­ti­ti­ons­stand­ort Deutsch­land steht für Sta­bi­li­tät und klare recht­li­che Struk­tu­ren
  • Ein erfah­re­nes Team aus Finanz­fach­leu­ten, Inge­nieu­ren und Tech­ni­kern sichert eine rei­bungs­lose Abwick­lung
  • Die Inves­ti­tion in Pho­to­vol­taik ist ein sau­be­res, nach­hal­ti­ges Invest­ment
  • Sie erzie­len attrak­tive Ren­di­ten in Zei­ten unren­ta­bler Zins­pa­piere
  • Durch gesetz­lich garan­tierte Ein­spei­se­ver­gü­tun­gen ( 20 Jahre gesetz­lich gere­gelte EEG – Ver­gü­tung) erwirt­schaf­ten Sie sichere Erträge mit nied­ri­ger Schwan­kungs­breite
  • Die Aus­zah­lun­gen erfol­gen monat­lich bei hoher Ein­nah­me­si­cher­heit
  • Das Invest­ment ist über Ban­ken zu güns­ti­gen Kon­di­tio­nen refi­nan­zier­bar

Viele spricht also für ein Direkt­in­vest­ment in Solar­parks, sowohl unter öko­lo­gi­schen als auch öko­no­mi­schen Gesichts­punk­ten.