Kostenlose Erstberatung

Kos­ten­lose Erst­be­ra­tung

Sichern Sie sich jetzt Ihre kos­ten­lose Erst­be­ra­tung!

Durch Klick auf den fol­gen­den But­ton gelan­gen Sie zu mei­nem Online-Ter­min­bu­chungs­tool:

Jetzt direkt Ter­min ver­ein­ba­ren!

Kos­ten­lose Erst­be­ra­tung von Daniel Wen­zel – Ihre Vor­teile

  • Indi­vi­du­ell: Die The­men der Bera­tung rich­ten sich pass­ge­nau nach Ihren Wün­schen
  • Unver­bind­lich: Keine Ver­pflich­tun­gen im Anschluss an die Erst­be­ra­tung
  • Fun­diert: Für meine Bera­tun­gen kann ich auf mehr als 18 Jahre Bran­chen- & Bera­tungs­er­fah­rung zurück­grei­fen
  • Top bewer­tet: Hun­derte Kun­den bewer­ten mich regel­mä­ßig mit der Note „sehr gut“
  • Fle­xi­bler Ablauf: Die Bera­tung kann je nach Wunsch tele­fo­nisch, per­sön­lich oder online erfol­gen
  • Kom­plett kos­ten­los: Sie bezah­len kei­nen Cent!

Was beinhal­tet die kos­ten­lose Erst­be­ra­tung?

Der Inhalt der kos­ten­lo­sen Erst­be­ra­tung rich­tet sich ganz indi­vi­du­ell nach Ihren Bedürf­nis­sen:

  • Sie suchen umfas­sende Bera­tung? Das kos­ten­lose Erst­ge­spräch eig­net sich ins­be­son­dere dazu, zunächst über Ihre ganz indi­vi­du­elle Aus­gangs­si­tua­tion zu spre­chen. Basie­rend dar­auf defi­nie­ren wir dann zusam­men Ihre finan­zi­el­len Ziele, ent­wi­ckeln pas­sende Stra­te­gien und ich zeige Ihnen unter­schied­li­che Mög­lich­kei­ten auf.
  • Sie haben kon­krete Fra­gen zu Finanz­the­men? Gerne lie­fere ich Ihnen im Rah­men der Erst­be­ra­tung auch hier­auf Ant­wor­ten und dis­ku­tiere mit Ihnen mög­li­che Vor­ge­hens­wei­sen.
  • Sie haben kon­krete Pro­dukt­wün­sche? Kein Pro­blem, auch hier stehe ich Ihnen mit mei­nem brei­ten Wis­sens- und Erfah­rungs­schatz zur Seite.

Wie läuft die kos­ten­lose Erst­be­ra­tung ab?

Vor der eigent­li­chen Bera­tung melde ich mich tele­fo­nisch bei Ihnen, um Ihren indi­vi­du­el­len Bera­tungs­be­darf in Erfah­rung zu brin­gen. Je nach Bera­tungs­be­darf sen­den Sie mir dann alle benö­tig­ten Unter­la­gen zu, die ich für eine indi­vi­du­elle Ter­min­vor­be­rei­tung benö­tige. Die eigent­li­che Erst­be­ra­tung erfolgt dann online, per­sön­lich oder tele­fo­nisch, ganz wie es bei Ihnen passt und so wie Sie es bei der Online-Ter­min­bu­chung ange­ge­ben haben.

Wel­che Unter­la­gen wer­den für die Erst­be­ra­tung benö­tigt?

Um Ihre indi­vi­du­elle Aus­gangs­si­tua­tion genau ana­ly­sie­ren und Sie umfas­send und fun­diert bera­ten zu kön­nen, benö­tige ich oft­mals im Vor­aus ver­schie­dene Unter­la­gen von Ihnen. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, sende ich Ihnen eine Liste der benö­tig­ten Unter­la­gen zu. Ob und wel­che Unter­la­gen Sie mir bitte für die kos­ten­lose Erst­be­ra­tung zukom­men las­sen, hängt von Ihrem kon­kre­ten Bera­tungs­be­darf ab.

Wie geht es nach der kos­ten­lo­sen Erst­be­ra­tung wei­ter?

Die Erst­be­ra­tung ist völ­lig kos­ten­frei und unver­bind­lich – es ent­steht für Sie kei­ner­lei Ver­pflich­tung. Wün­schen Sie nach der Erst­be­ra­tung eine wei­tere, inten­si­vere Zusam­men­ar­beit und Betreu­ung, stehe ich Ihnen gerne ent­we­der auf Hono­rar- oder auch auf Pro­vi­si­ons­ba­sis als kom­pe­ten­ter Ansprech­part­ner in Sachen Finan­zen zur Ver­fü­gung.

Sichern Sie sich jetzt Ihre kos­ten­lose Erst­be­ra­tung!

Durch Klick auf den fol­gen­den But­ton gelan­gen Sie zu mei­nem Online-Ter­min­bu­chungs­tool:

Jetzt direkt Ter­min ver­ein­ba­ren!